Open Air Team Challange

Open Air Team Challanger Bezirksturnier in Wickede

Am 10.05.2014 sind wir mit der Mannschaft auf Einladung des TV Wickede Abt. Judo zum Open Air Team Challanger Bezirksturnier nach Wickede gefahren. An diesem Turnier haben 14 Mannschaften teilgenommen. Wir haben zwei Kämpfe verloren und zwei gewonnen.

Auch hier konnten wir nicht mit der kompletten Mannschaft antreten. Es konnten u.a. Moritz, Matthias, Christian und Nico nicht mitkämpfen. Durch den Ausfall von Matthias haben wir die 60 Kg Klasse mit unseren Nachwuchs besetzen müssen. Marc hat seine Aufgabe mit Bravour gelöst.

© Smolny, 2014
© Smolny, 2014

Irgendwie sind wir vom Verletzungspech verfolgt. In Bielefeld hat es den Christian erwischt, hier im ersten Kampf den Max. Auch Benny hat sich an der Hand verletzt ,konnte aber weiter Kämpfen. Für Max mussten wir Tobi einsetzen. Für Tobi war es der erste Einsatz nach seiner langen Verletzungspause.

© Smolny, 2014
© Smolny, 2014

Im Einzeln:

Im ersten Kampf mussten wir gegen Ost-Westfalen antreten. Diesen Kampf haben wir mit 3:4 verloren. Für die Punkte sorgten: Marc, Guido und Robin.

Der zweite Gegner war TUS Lendringsen. Den Kampf haben wir mit 4:3 gewonnen. Die Punkte holten Phillip, Marc, Guido und Benny

Als nächste mussten wir gegen Süd Westfalen antreten. Diesen Kampf haben wir auch mit 4:3 gewonnen. Für die Punkte sorgten: Tim, Guido, Benny und Robin

Der Kampf gegen Bochum um den Einzug ins kleine Finale haben wir mit 2:5 verloren. Guido und Robin haben ihre Kämpfe gewonnen.

FAZIT:

Für Marc war es sein zweiter Einsatz. Er hat seine Sache sehr Gut gemacht, und ist mit Matthias eine optimale Besetzung unserer 60 Kg Klasse. Alle weiteren Kämpfer konnten ihren Stand überprüfen und Defizite können dann bis zum Ligastart kompensiert werden. Im Ganzen können wir mit der Leistung aber zufrieden sein.

Rolf Toplak

Sportwart - PSV Essen e.V. - Abt. Judo | 3. DAN | Trainerlizenz C | Training für Erwachsene / Ligateam Männer

%d Bloggern gefällt das: